Über die sechs Fachdienste hinaus, bietet der Bürgerkreis Gruppen, Beschäftigungsangebote, Räume zum Treffen und andere kleine Aktionen an.

 

Konkret:

Selbsthilfegruppe für Menschen mit Ängsten und Depressionen.

Wir treffen uns 14tägig dienstags abends für eineinhalb Stunden. Wenn Sie Interesse an der Gruppe haben oder eine Frage, dann wenden Sie sich bitte an:

Frau Struzyna 07261 / 94 50 40

 

„Verdrehtes Leben“ – Selbsthilfegruppe für erwachsene Kinder psychisch kranker Eltern.

Das Treffen findet dienstags abends statt. Wenn Sie Interesse an der Gruppe haben oder eine Frage, dann wenden Sie sich bitte an:

Frau Kachler: 0178 / 3951087 oder Frau Mohler 07261 / 94 50 45

 

Im Allerhandladen – unserem Secondhandladen direkt an der Evangelischen Kirche mitten in der Stadt – gibt es für Menschen, die seit längerem nicht mehr im Arbeitsprozess stehen, die Möglichkeit sich in ihrer Belastbarkeit zu erproben.

 

„Starke Familien“ – Unterstützung für Familine mit psychisch belasteten und erkrankten Eltern

Wir bieten zusammen mit der Psychologischen Beratungsstelle des evangelischen Kirchenbezirks Kraichgau eine spielpädagogische Gruppe für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren an und für 11 bis 14 Jährige. Hier wird zusammen gespielt, gemalt, gebacken und zusammen gegessen. Manchmal geht die Gruppe auch zusammen raus und erkundet beispielsweise zusammen den Wald. Die Gruppe findet wöchentlich statt

Für die Eltern gibt es die Möglichkeit einen Elternkurs alle drei bis vier Wochen zu besuchen.

 

Jedes Jahr beteiligt sich der Bürgerkreis beim zweitägigen Weihnachtsmarkt der Stadt Sinsheim am 1. Adventswochenende. Hier sind wir dankbar um viele Helfer bei der traditionellen Herstellung der Früchtespieße beziehungsweise beim Standdienst.

 

Wenn sie als Selbsthilfegruppe (oder andere Gruppen) Räumlichkeiten für Ihre Veranstaltungen oder Treffen suchen, können Sie uns gerne ansprechen. Ansprechperson: Frau Struzyna unter 07261/945040

Print Friendly, PDF & Email